Auszubildende der Altenpflege im Seniorenhaus Hausemannstift

Unter dem Leitmotiv „Pflege von besonderer Güte“ bieten wir in unserer Einrichtung 102 Bewohnern ein Zuhause und 15 Gästen in der Kurzzeitpflege vorübergehend einen angenehmen Aufenthalt.
Wir freuen uns, Sie bei uns zu begrüßen als

Auszubildende/Auszubildender der Altenpflege

„Pflege von besonderer Güte“ beginnt bei uns bereits in der Ausbildung:
Wir leiten Sie professionell an und unterstützen Sie engagiert in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung.
Um in der Pflege zu arbeiten, muss man den Mut haben, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen.
Wir begleiten Sie dabei, diese Aufgabe mit Eigenständigkeit, Professionalität und Zufriedenheit zu meistern.
Altenpfleger und Altenpflegerinnen betreuen und pflegen hilfebedürftige ältere Menschen und
unterstützen sie bei der Gestaltung ihres selbstbestimmten Alltags. Sie beraten, motivieren zu
sinnvoller Beschäftigung und Freizeitgestaltung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr.
Als interessierte Bewerberin/Bewerber verfügen Sie über:

• Einen Hauptschulabschluss der Klasse 10
• Alternativ über einen Hauptschulabschluss der Klasse 9 und eine abgeschlossene Ausbildung von mindestens 2 Jahren
• Körperliche Belastbarkeit und gute gesundheitliche Konstitution
• Einsatzbereitschaft und hohe Lernbereitschaft
• Empathie, emotionale Stabilität und Freude am Umgang mit älteren Menschen

Nach Beendigung der Ausbildung ist es unser Ziel, unsere Auszubildenden zu übernehmen.
Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach BAT KF.

Wir erwarten Ihre Bewerbung per Post an: Seniorenhaus Hausemannstift
Praxisanleiterin Frau P. Maibach-Dorn
Mengeder Schulstr. 51
44359 Dortmund
Per E-Mail: maibach-dorn@gsf-seniorenheime.de

Sie können sich auch sofort online bewerben:

Onlinebewerbung Auszubildende HMS

 

© 2018 Graf Schwerin Forschungsgesellschaft mbH | Impressum | Hinweise zu DS-GVO

website security